Eisenerz_Wort-Bild-Marke

Stellenausschreibung Mitarbeiter*in für den Bereich Städtischer Wirtschaftshof

Stellenausschreibung WIHOF
Stellenausschreibung WIHOFDie Stadtgemeinde Eisenerz schreibt die Stelle einer engagierten Vertragsbediensteten/eines engagierten Vertragsbediensteten für eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter im Bereich Städtischer Wirtschaftshof öffentlich aus.

 

Arbeitsbereich:

Alle anfallenden Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten am Gemeindegut sowie Rufbereitschaften (Winterdienst und Gemeindedienst). Ebenfalls wird die Bereitschaft zur Mitarbeit beim Winterdienst vorausgesetzt. Dienstort ist am Städtischen Wirtschaftshof in Eisenerz.

 

Beschäftigungsausmaß:

Unbefristete Vollzeitbeschäftigung mit 40 Wochenstunden 

 

Allgemeine Voraussetzungen:

  • Führerschein Klasse B, (Führerschein Klasse C erwünscht)
  • gute Deutschkenntnisse
  • Einwandfreies Vorleben sowie geistige und körperliche Eignung
  • Bereitschaft zu Außendienst und Winterdienst
  • Bereitschaft zu Mehrleistung und Bereitschaftsdienst
  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist
  • Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit

 

Dienstantritt und Entlohnung:

nach Vereinbarung
Entlohnungsschema II, Mindestgehalt: € 2.233,50 brutto/Monat + Bereitschaftsdienstzulage für 100% Beschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der beruflichen Erfahrung möglich.
Die Bereitschaft zum Leisten von Überstunden wird vorausgesetzt.

 

Bei Interesse übermitteln Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, bestehend aus Vorstellungsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse, bis spätestens zum 14.06.2024 per Post an die Stadtgemeinde Eisenerz, Mario-Stecher-Platz 1, 8790 Eisenerz, oder per E-Mail an: gde@eisenerz.at


Glück auf!
Der Bürgermeister
Thomas Rauninger, BEd.